Was ich Ihnen biete:

  • Personenzentrierte Einzel- und Paarberatung
  • Eine Gesprächspartnerin, die Sie so sieht, wie Sie sind, Sie wertschätzend annimmt, Sie in Ihrer Beziehung und in Ihrem Selbst fördert und Ihnen stets mit Transparenz und Respekt begegnet.
  • Einen Raum, in dem Sie (gemeinsam) alles nach und nach sortieren und sich von bedrückenden Gefühlen befreien können.
  • Die Zeit und die nötige Unterstützung, um sich mit neuen Ideen und Wegen auseinandersetzen zu können, um so zukünftige Lebensziele sinnvoll und für Sie und Ihre Partnerschaft passend zu gestalten.

Mögliche Gründe sich für eine Einzel- bzw. Paarberatung zu entscheiden:

  • Sie haben das Gefühl sich (in Ihrer Partnerschaft) stetig im Kreis zu drehen und diesem nicht entfliehen zu können, auch nicht mit der Hilfe Ihrer persönlichen Ansprechpartner.
  • Ihr Alltag ist geprägt von Unzufriedenheiten, Unsicherheiten und immensem Stress.
  • Ihnen fehlt die konkrete Idee, wie Sie ihr Leben und Ihre Partnerschaft sinnvoll gestalten können und vor allem auch wollen.
  • Es fällt Ihnen schwer, sich beruflich und/oder privat festzulegen.
  • Ihnen gelingt es nicht, die nötige und gesunde Balance zwischen Beruf- und Privatleben zu finden oder herzustellen.
  • Sie leiden unter Beschwerden wie: Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, immer wiederkehrende Kopfschmerzen, Übelkeit, Magenschmerzen, Nacken- und/oder Rückenschmerzen, Herzrasen, Schwindel und/oder Müdigkeit und können sich deren Auslöser, trotz medizinischer Untersuchungen, nicht erklären.

Ablauf

  1. Sie nehmen via Kontaktformular, E-Mail oder Telefon Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren gemeinsam einen für Sie passenden Termin.
  2. Ich lade Sie für das Beratungsgespräch in meine Praxis in der Mannheimer Innenstadt ein.
  3. Sie erhalten im Nachhinein eine Rechnung.

In einer persönlichen Beratung ist ein direkter und naher Austausch oft am einfachsten. Weil die Gesprächspartner auch auf Blicke und Gesten reagieren können, werden zudem Missverständnisse leichter vermieden.

Die Dauer des Beratungsprozesses ist abhängig von Ihren ganz individuellen Themen und Ihrer Situation. Sie entscheiden, gerne in gemeinsamer Absprache mit mir, wann und wie oft sie das Beratungsangebot in Anspruch nehmen wollen. Dabei sind sowohl regelmäßige als auch bedarfsorientierte Termine möglich.